Simultan-Ansprechpartner

Sie haben Fragen an uns oder möchten uns persönlich sprechen?

Wir stehen Ihnen gern zu allen Themen der Personal- und Organisationsentwicklung als Gesprächspartner zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder direkt über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr SIMULTAN-Team

Mandy Höhlig

Ihre Ansprechpartnerin für Seminar- und Projektorganisation

+49 (0) 37602 64575

info@simultan-consulting.de

schliessen
Personal- und Organisationsentwicklung
www.simultan-consulting.de
SIMULTAN Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung / Dr. Petermann & Partner GbR
Heidenackerweg 2
D - 08107 Kirchberg
Tel.: (03 76 02) 6 45 75
Fax: (03 76 02) 6 45 70
info@simultan-consulting.de
www.simultan-consulting.de
UID: DE141040622

Online-Seminare für Produktions- / Bereichs- / Abteilungsleiter

Führungsverhalten für Produktionsleiter / Bereichsleiter / Abteilungsleiter (Basis-Seminar)

Viele Führungskräfte des mittleren Managements klären noch immer zu viele Detailprobleme selbst, statt konsequent zu delegieren, ihre Schichtführer / Teamleiter / Mitarbeiter aktiv einzubeziehen und so in deren Entwicklung zu fördern. Manche fühlen sich oft noch zu sehr als ...

Wertschöpfung durch Wertschätzung

Scheinbar "kleine" Ursachen führen oft zu großen Wirkungen: Weil Mitarbeiter sich von ihrem Vorgesetzten nicht beachtet oder nicht ernstgenommen fühlen, weil sie in Entscheidungen und Veränderungen nicht rechtzeitig einbezogen werden, weil sie kein Feedback erhalten, reagieren sie mit Rückzug und ...

Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten

Unser Arbeitsleben ist permanente Veränderung: Projekte werden erst forciert und dann wieder geschoben, einer Strukturveränderung folgt sogleich die nächste, Schichtsysteme werden flexibilisiert, Prozesse werden permanent optimiert und oft laufen mehrere Veränderungsprozesse zeitgleich ab. Doch nicht jeder Mensch ...

Individuelles Transfer-Coaching

In den Wochen nach dem Seminar hat der Teilnehmer die Möglichkeit, seine individuellen Fragen mit dem ihm bekannten Trainer zu besprechen und so seine Hürden beim Umsetzen des Gelernten zu überwinden. Die Transfersicherung in die Praxis wird dadurch wirksam unterstützt.