Simultan-Ansprechpartner

Sie haben Fragen an uns oder möchten uns persönlich sprechen?

Wir stehen Ihnen gern zu allen Themen der Personal- und Organisationsentwicklung als Gesprächspartner zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder direkt über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr SIMULTAN-Team

Mandy Höhlig

Ihre Ansprechpartnerin für Seminar- und Projektorganisation

+49 (0) 37602 64575

info@simultan-consulting.de

schliessen
Kompakt-Programme bei SIMULTAN
Personal- und Organisationsentwicklung
www.simultan-consulting.de
SIMULTAN Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung / Dr. Petermann & Partner GbR
Heidenackerweg 2
D - 08107 Kirchberg
Tel.: (03 76 02) 6 45 75
Fax: (03 76 02) 6 45 70
info@simultan-consulting.de
www.simultan-consulting.de
UID: DE141040622
training coaching consulting
ZSM-01

Sich selbst führen: Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte und Projektleiter

Viele Führungskräfte und Projektleiter fühlen sich wie im Hamsterrad: Eine Vielzahl unerledigter Aufgaben, permanenter Zeitdruck, eine Flut von Informationen, unzählige Termine und Meetings sowie ständig das Gefühl, dass …

alle etwas von einem wollen. Fremdbestimmtheit als Lebensgefühl. Hektik und Stress als Dauerzustand.
Manche versuchen, dem Zeitdruck zu begegnen, indem sie möglichst viele Dinge gleichzeitig tun. Andere dehnen ihre Arbeitszeit immer weiter aus. Die Balance zwischen Arbeit und Freizeit, zwischen Familie und Beruf geht verloren, die Grenzen zwischen Anspannung und Entspannung zerfließen. Moderne Arbeitsformen (z.B. Homeoffice) können dies noch verschärfen.
Mögliche Folgen sind abnehmende Motivation, Konzentration und Leistungsfähigkeit, steigende Fehlerquoten und fehlende Energie für das Führen der Mitarbeiter sowie das Steuern der Projekte. Ansprechbarkeit, Sensibilität und Belastbarkeit der Führungskraft bzw. des Projektleiters können sinken. Oft resultieren daraus auch gesundheitliche Probleme.
Das Seminar hilft den teilnehmenden Führungskräften und Projektleitern, ihre eigenen Stressfaktoren zu erkennen und wirksame Methoden zu deren Entschärfung zu erlernen. Die Teilnehmer lernen Werkzeuge des „Sich-selbst-Führens“ kennen, z.B. Methoden des Zeitmanagements und der Selbstorganisation, Möglichkeiten zum Priorisieren von Aufgaben, Wege zu einem professionellen Delegieren sowie Methoden der Effizienzsteigerung von Meetings und Beratungen.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Verantwortungsebenen, Projektleiter, Teilprojektleiter

Inhalte

  • Wie sieht mein Arbeitstag aus?
  • Welche individuellen Stressoren und Zeitdiebe belasten mich?
  • Wie schaffe ich es, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren?
  • Wie kann ich zwischen dringlichen und wichtigen Aufgaben unterscheiden?
  • Was kann ich wie delegieren? Wie lerne ich, auch mal loslassen zu können?
  • Wie kann ich lernen, „Nein“ zu sagen?
  • Welche individuellen Stressverstärker begleiten mich? Wie kann ich sie entschärfen?
  • Welche Methoden der Selbstorganisation sind für mich passend?
  • Welche Methoden der Effizienzsteigerung von Meetings / Beratungen gibt es?
  • Welche Entspannungstechniken gibt es? Welche davon passt für mich?
  • Ableiten individueller Veränderungsmaßnahmen

Methoden

Seminar:    Theorie-Inputs, Einzel- und Gruppenarbeiten, Fallstudien, Diskussionen, Fallberatung
Coaching:   individuelles Transfer-Coaching per Telefon oder Videokonferenz (optional zubuchbar)

Anzahl der Teilnehmer

Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 begrenzt.

Seminardauer

2 Tage

Seminarzeit

1. Tag: 09:00 bis 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 bis 15:30 Uhr

Preis

1.170 € p.P. zzgl. MwSt.

Im Preis sind enthalten: Seminar-Unterlagen, Fotoprotokoll und Teilnahme-Zertifikat
sowie bei Präsenz-Seminaren Mittagessen, Seminar-Getränke, Kaffeepausen

DIESES SEMINAR IST AUCH TEIL DES FOLGENDEN KOMPAKT-PROGRAMMES

Gesundes Führen von Mitarbeitern
Seminar 1:
Gesundes Führen - Möglichkeiten der Führungskraft zum Erhöhen der Gesundheitsquote
ITC-01 – Individuelles Transfer-Coaching
Seminar 2:
Krankenrückkehrgespräche erfolgreich führen
ITC-01 – Individuelles Transfer-Coaching
Seminar 3:
Sich selbst führen: Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte und Projektleiter

Termine 2021

06.12. + 07.12.2021

Termine 2022

28.03. + 29.03.2022
05.05. + 06.05.2022
04.07. + 05.07.2022
24.10. + 25.10.2022
03.11. + 04.11.2022
08.12. + 09.12.2022
Optional zubuchbar: ITC-01

Individuelles Transfer-Coaching

In den Wochen nach dem Seminar hat der Teilnehmer die Möglichkeit, seine individuellen Fragen mit dem ihm bekannten Trainer zu besprechen und so seine Hürden beim Umsetzen des Gelernten zu überwinden. Die Transfersicherung in die Praxis wird dadurch wirksam unterstützt.

90 min per Telefon oder Videokonferenz
Preis: 345 € p.P. zzgl. MwSt.

Ihr Trainer

Dr. Stefan Petermann

Inhouse

Jedes Seminar aus unserem Seminar-Programm bieten wir Ihnen zugeschnitten auf Ihren konkreten Bedarf gern auch als Inhouse-Seminar an.

Kundenstimmen

» Sehr anschaulich mit vielen praktischen Beispielen. Vertrauensvolle Atmosphäre. «
Antje Klemm, Personalreferentin, KSG GmbH (Gornsdorf)
» Das Seminar hat meinen Horizont erweitert. Gute Diskussionsatmosphäre, sehr praxisnahe Beispiele. «
Peter Totzauer, Teamleiter Qualitätsvorausplanung, KSG GmbH (Gornsdorf)
» Sehr routinierter und erfahrener Trainer, der auch auf meine persönlichen Themen eingegangen ist. «
Thomas Hojenski, Leiter Operations, KSG GmbH (Gornsdorf)
» Der Trainer war absolut praxisorientiert und brachte klare Beispiele. Angenehme Atmosphäre mit konstruktivem Austausch. «
Marko Franke, Leiter Wareneingang / Lager, KSG GmbH (Gornsdorf)